Ein Mensch ohne Träume ist

wie ein Boot ohne Segel

Die Welt ist so groß, so vielschichtig, so bunt, … so wunderbar! Wir wollen einen Teil davon kennenlernen, erobern, erleben … fühlen und schmecken!

Seid Ihr dabei?

Folgt uns auf eine Reise, auf der wir heute nicht wissen, wo wir morgen sind, was wir übermorgen erleben und was wir in drei Tagen empfinden. Es ist halt ein großes Abenteuer!

Leinen los … hieß es in Les Sables d’Olonne im März 2021.

Bei anfänglich noch sehr frischen früh-frühlingshaften Temperaturen freuen wir uns auf die sommerlichen Gefilde der Barfuß-Route.

Stationen unserer Reise

Von Hamburg, dem Tor zur Welt, mit Zwischenstation Les Sable d’Olonne und ab Gibraltar mit der MariaNoa auf die Barfußroute

Wo sind wir im Moment

-Leider funktioniert die Anzeige im Moment nicht korrekt –

Zur Zeit sind wir auf den Kanaren

 

MarineTraffic macht es möglich. Hier könnt ihr die aktuelle Position der MariaNoa sehen, es sei denn sie befindet sich auf einem längeren Törn und verschwindet kurzfristig aus dem Einzugsbereich der Funkmasten.

27 kn SOG bei 17 kn TWS Eigentlich hatte ich unser Dingy nur an die andere Seite des Fingerstegs …

Poema del Mar – Aquarium Wir haben uns richtig entschieden! Noch gestern waren wir bei Sonnenschein am Strand – …

Der Anfang ist noch leicht Me llamo Hannes und me llamo Brigitta..… so fängt wohl fast jeder Sprachkurs in …

Las Palmas – Rio – Miami Es gibt nicht viele Städte, die einen Stadtstrand haben. Da fällt mir natürlich …

new experiences

TO COME

wir sind gespannt

Ein Mensch ohne Träume ist wie ein Boot ohne Segel